Postdocs

none

Dr.-Ing. Agustina Guitar

Post-Doc

: Campus D 3.3, R. 3.13

: +49 (0)681 / 302-70521

:

Studium

  • Elektromechanischingenieurwissenschaft an der Universidad Tecnologica Nacional, Argentinien
  • Master in “Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie“. Instituto Sábato (Comisión Nacional de Energía Atómica) - Universidad Nacional de San Martín (CNEA-UNSAM), Argentinien.
  • Diplomarbeit: „Gas Nitrieren und Karbonitrieren von Edelstählen“, Technische Universität Bergakademie Freiberg, Deustchland.
  • Master Thesis: “Efecto del H, como aleante temporal, en la microestructura de Ti grado 5” (“Einfluss von H als vorübergehende Legierung in der Mikrostruktur des Ti-5”).
  • Doktorarbeit: ???

Arbeitsgebiete

  • Entwicklung von neuen Multischichtesytemen basierend auf RuAl Intermetallische

Auszeichnungen

  • Forschungsstipendium von ADEMAT Network, Alfa Programme der EU (2004)
  • DAAD Doktorandenstipendium (2009/...)

tedst

  • Forschungsstipendium von ADEMAT Network, Alfa Programme der EU (2004)
  • DAAD Doktorandenstipendium (2009/...)
none

Dr.-Ing. Flavio Andrés Soldera

Laborleiter FIB

Leiter Charakterisierungszentrum

Geschäftsführer EUSMAT

: Campus D 3.3, R. 3.18

: +49 (0)681 / 302-70511

: +49 (0)681 / 302-70502

:

Studium

  • 1997, Maschinenbau an der Universidad Nacional del Comahue in Argentinien
  • 2005, Promotion an der Universität des Saarlandes:

Untersuchungen des Materialeinflusses auf Erosionsvorgänge durch elektrische Entladungen; Saarbrücker Reihe Materialwissenschaft und Werkstofftechnik, Band 2 - 212 Seiten, Shaker Verlag, 200 ISBN: 3-8322-4197-3

Arbeitsgebiete

  • Geschäftsführer der Europäischen Schule für Materialforschung „EUSMAT "

Koordination folgender internationaler Studienprogramme und Forschungsprojekte:

  • Funktionswerkstoffe für elektrische Anwendungen
  • Hochtemperaturoxidation von intermetallischen Verbindungen und Ni-Legierungen
  • Nanotechnologische Bearbeitung FIB/SEM Dual Beam und FIB Tomographie
  • Laborleiter FIB/SEM Dual Beam Workstation am Institut für Funktionswerkstoffe
 
none

Dr.-Ing. Sebastian Suarez Vallejo

Gruppenleiter Advanced Materials

: Campus D 3.3, R. 2.11

: +49 (0)681 / 302-70538

: +49 (0)681 / 302-70502

:

Studium

  • 2007 - Elektromechanische Ingenieurwesen an der UniversidadTecnológicaNacional, Argentinien
  • Studienarbeit: “Frictionandwearstudiesof plasma-nitridedausteniticstainlesssteels“, UniversidadTecnológicaNacional, Argentinien/ Universidad Central de Venezuela, Venezuela. 2005
  • Diplomarbeit:"Erosion due to DC electricaldischarges in relay’selectrodes", Universität des Saarlandes, Institut für Funktionswerkstoffe. 2007
  • 2014 – Promotion an der Universität des Saarlandes
  • Doktorarbeit:     Development of carbon nanotube-reinforced nickel matrix composites: processing, microstructure and physical properties

Arbeitsgebiete

  • Entwicklung neuer Metallmatrix-Kompositwerkstoffe mit Kohlenstoff-Nanoröhren für elektrische Anwendungen
  • Synthese von metallische nanopartikeln
  • Pulvermetallurgie
  • Mechanische und elektrische Eigenschaften von CNT-verstärkt Kompositen
  • extreme plastische Verformung von Metallmatrix-Kompositwerkstoffen

Auszeichnungen

  • DAAD Matching-Funds-stipendium (2007 und 2008/09)
  • DAAD Doktorandenstipendium (2009/...)

Publikationen