Doktoranden N-Z

 
none

M. Sc. Leandro Nakamura

Doktorand

: Campus D 3.3, R. 3.13

: +49 (0)681 / 302-70553

:

Studium

  • BSc in Physics - Universidade Federal de Minas Gerais
  • MSc in Metallurgy and Mining Engineering - Universidade Federal de Minas Gerais

Arbeitsgebiete

  • High-alloys steel
  • Phase transformations
  • Electron microscopy
  • Spectroscopy
none

M. Sc. Ullal Pranav Nayak

Doktorand

: Campus D 3.3, R. 3.14

: +49 (0)681 / 302-70517

:

Studium

  • Master of Science (M. Sc) in Materials Science under the Erasmus Mundus FAME Program (Aveiro/ Augsburg)
  • Masterarbeit:  "Effect of Single Point Incremental Forming on the Microstructure and Mechanical Properties of Aluminum and Steel"
  • Bachelor of Technology (B. Tech) in Metallurgical and Materials Engineering from the National Institute of Technology Karnataka, INDIA (2010 – 2014)

Arbeitsgebiete

  • Microstructural Characterization and Mechanical Behaviour of Metals/Alloys
  • Thermal Treatments of Steels and Cast Irons
  • 2D and 3D Image Analysis

Auszeichnungen

  • DOCMASE – DAAD Scholarship (2018 - )
  • Erasmus Mundus Scholarship (2014 – 2016)
  • Institute Gold Medal (2014)
  • NUS – IRI Scholarship (2013)
none

Dipl.-Ing. Andrés Olguín

Doktorand

: Campus D 3.3, R. 3.13

: +49 (0)681 / 302-70502

:

Studium

  • Chemieingenieurwesen am Universidad Tecnologica Nacional, Argentina
  • Diplomarbeit:  "Herstellung von Monoethanolamin"
  • Doktorand am Lehrstuhl für Funktionswerkstoffe

Arbeitsgebiete

  • Graphitgefüge von Gusseisen
  • Tomographie und quantitative 2D- und 3D-Bildanalyse
none

Dipl.-Ing. Leander Reinert

Gruppenleiter Surface Engineering

: Campus D 3.3, R. 2.08

: +49 (0)681 / 302-70544

:

Studium

  • Werkstoffwissenschaften an der Universität des Saarlandes
  • Vertiefungsrichtung: Nichtmetalle
  • Diplomarbeit:  "Untersuchung des chemischen, mikrostrukturellen und topographischen Einflusses auf das anisotrope Reibverhalten von lasertexturierten Reibflächen"
  • Studienarbeit: "Grundlegende Untersuchung des anisotropen Reibverhaltens von beidseitig mittels Laser-Interferenzstrukturierung modifizierten Reibflächen"

Arbeitsgebiete

  • Carbon Nanoparticles
  • Metal Matrix Composites
  • Tribologie
  • Laserstrukturierung
none

Dipl.-Ing. Sebastian Slawik

Doktorand, Projektleiter Laserinterferenzstrukturierung

: Campus D 3.3, R. 3.12

: +49 (0)681 / 302-70515

:

Studium

  • Werkstoffwissenschaften an der Universität des Saarlandes
  • Vertiefungsrichtung Methodik
  • Studienarbeit: "Theoretische Betrachtung und Aufbau eines Versuchsstandes zur Untersuchung elektrischer Schaltkontakte unter verschiedenen Atmosphären"
  • Diplomarbeit:   "Untersuchung der Einflussnahme des Oxid-Gehaltes auf die Schalteigenschaften von Silber-Zinnoxid innerhalb      eines neu entwickelten Versuchsstandes"

Arbeitsgebiete

  • Laser Peening und mechanische Oberflächenbehandlungsverfahren
  • Laserinterferenzstrukturierung
  • Wissenschaftlicher Betreuer der Röntgendiffraktometer sowie Ausbildung der Nutzer
  • Betreuung der Vorlesungen „Laser I - Wechselwirkung mit Materie“ und „Laser II - Anwendungen"
  • Betreuung der studentischen Übungen und Praktika der Veranstaltung "Beugungsmethoden in der Materialwissenschaft I und II"
  • Organisation Regionalforum Saar (www.regionalforum-saar.de)
  • Betreuung des Röntgen-Lehrgerätes
none

M. Sc. Johannes Webel

Doktorand

: Campus D 3.3, R. 3.14

: +49 (0)681 / 302-70518

:

Studium

  • Materialwissenschaften und Werkstofftechnik an der Universität des Saarlandes
  • Bachelorarbeit: "Methodische Entwicklung eines Verfahrens zur seriellen Schnitttechnik für lichtmikroskopische Materialtomographien"
  • Masterarbeit:   "Korrelative Charakterisierung von Mehrphasenstählen zur quantitativen Gefügeanalyse"

Arbeitsgebiete

  • Gefügecharakterisierung
  • Atomsondentomographie (APT)
  • Tomographie und quantitative 2D- und 3D-Bildanalyse
  • Verantwortlicher für die Vorlesung: "Einführung in die Materialwissenschaft und Werkstofftechnik für Dolmetscher"

Auszeichnungen

  • Dörrenberg Studien AWARD 2014